Wenn Sie bereits Oman als Reiseziel in Betracht ziehen, wissen Sie wahrscheinlich, dass es sich um ein konservatives Land handelt. Aber Sie wissen vielleicht nicht, dass es hier einige der besten Aktivitäten für Familien gibt, und es praktisch keine Aktivitäten für Erwachsene gibt, an denen die Kinder nicht entsprechend teilnehmen können, wenn Sie möchten, dass sie in der Nähe sind. Hier sind einige wenige wichtige Dinge, die Sie beachten müssen, wenn Sie mit Kindern in den Oman reisen.

Stellen Sie den Antrag online und erhalten Sie Ihr Visum für den Oman per E-Mail.

Packen

Im Gegensatz zu anderen Ländern in der Region ist es unwahrscheinlich, dass Sie sich im Oman viel bewegen werden. Die besten Städte sind sehr großflächig strukturiert und auch wenn Sie für eine Nacht campen möchten, können Sie Ihre größeren Gepäckstücke in einem Hotelzimmer lassen. Camping ist eine großartige Möglichkeit, den Oman zu erleben. Sie können sowohl campen als auch in einem Hotel übernachten.

Wir wissen alle, dass das Gepäckpacken für Kinder sich anfühlt, als ob Sie umziehen, aber im Fall von Oman müssen Sie sich nicht wirklich Sorgen machen, dass Sie immer wieder alles einpacken müssen. Buchen Sie stattdessen Ihre Zeit in einem Luxushotel, wo Ihre Kinder ihre Kleidung in Kommoden verstauen können und es nicht notwendig sein wird, dass Sie umgeben von Rucksäcken umgeben sind.

Sie werden wahrscheinlich ein paar Dinge einpacken wollen, um Ihre Kinder während Autofahrten zu beschäftigen, da Sie viel Zeit in einem 4×4-Fahrzeug oder einem anderen Fahrzeugtyp verbringen können, wenn Sie zwischen Städten, zu UNESCO-Stätten und zu beliebten Reisezielen für Touristen fahren, denn sie alle sind ziemlich weit voneinander entfernt. Erwägen Sie, jedem Kind einen kleinen Tragerucksack zu kaufen, welches es problemlos alleine tragen kann.

Planen, planen, planen!

Wenn Sie jemanden in Ihrer Familie haben, der geplante Ferien richtig hasst, lassen Sie ihn zu Hause. Urlaub im Oman ist immer noch etwas Neues für das Land und für viele Einheimische ist es aufregend, Sie als Tourist herumlaufen zu sehen. Wenn es jedoch darum geht, Reisen zu buchen, Geländewagen oder andere Fahrzeuge zu mieten und Campingausrüstung zu besorgen, hat man Pech. Touren, Mietwagen und Hotelzimmer müssen normalerweise Monate im Voraus gebucht werden.

Das Tolle daran ist, dass Sie mit Ihrem Hotel-Concierge zusammenarbeiten können, um die meisten gewünschten Dinge zu arrangieren. Da der Tourismus im Oman so neu ist, gibt es normalerweise nur private Touren, die normalerweise nur über Hotels angeboten werden. Darüber hinaus kann Ihr Hotel Ihnen empfehlen, welches Unternehmen Sie für die Anmietung von Fahrzeugen oder Ausrüstungen verwenden sollten, und Sie zu den besten Stränden führen!

Denken Sie daran, dass die Ferien in Oman von Natur aus sehr luxuriös sind und dass die Nutzung des Concierge-Service Ihres Hotels ein Vorteil ist, den Sie auf jeden Fall nutzen sollten, da sie Ihren Urlaub mit einer qualitativ hochwertigen Planung wirklich fantastisch machen können. Ganz zu schweigen davon, dass sie Ihnen viel von dem Stress abnehmen, alles einzurichten, was während des Familienurlaubs schwierig sein kann.

Luxusresorts

Wenn Sie Spaß am Schnorcheln und an Wildtiersafaris haben möchten, buchen Sie am besten in einem Luxusresort. Viele dieser Resorts veranstalten nicht nur solche Aktivitäten auf dem Resortgelände, sondern sind auch offen für die westliche Kleidung. Dies bedeutet, dass Sie in einem zweiteiligen Badeanzug zum Pool gehen können, ohne sich Gedanken zu machen, dass Sie die Einheimischen beleidigen werden.

Prüfen Sie hier, ob Sie das Visum für den Oman beantragen können.

Luxusresorts eignen sich auch hervorragend für die Mitnahme von Kindern, da hier sehr viel Sicherheit geboten wird. Sogar die aufmerksamsten Eltern müssen hier oder da eine Sekunde wegschauen und das bringt so viele Eltern in den Ferien zur Verzweiflung. Denn selbst ein kurzer Blick in die Ferne kann Ihre ganze Entspannung im Urlaub nichtig machen. Aber genau deshalb ist es schön zu wissen, dass es fast immer lizenzierte Rettungsschwimmer und eine ganze Reihe von Sicherheitskräften gibt. Viele Hotels bieten beaufsichtigte Spielbereiche, sodass Sie und Ihr Lebensgefährte eine Minute lang durchatmen oder vielleicht sogar ein Date verbringen können.

Entscheiden Sie sich für einmalige Erlebnisse

Ein Besuch in einem Wasserpark oder ein Spaziergang durch eine große Stadt ist fast überall möglich. Aber es gibt nicht viele andere Orte auf der Welt, an denen Sie schöne Araberpferde am Strand reiten oder Sanddünen erkunden und UNESCO-Stätten besuchen können.

Oman ist im Gegensatz zu anderen Urlaubsgebieten mehr als nur ein Ort, an dem Sie in ein Spa gehen, um sich verwöhnen zu lassen und dann nach Hause fliegen. Es ist entspannend und Oman ist ein großartiger Ort zum Relaxen. Wenn Sie jedoch die Erfahrungen verpassen, die Oman zu bieten hat, werden Sie das unmittelbare Bedürfnis verspüren, nach Ihrer Abreise zurückzukehren.

Sind Sie berechtigt, ein Visum für den Oman zu beantragen? Hier finden Sie die Anforderungen dafür!

Betrachten Sie die großen Fragen: Ist es sicher? Können Sie überhaupt dorthin gehen? Und ist es für Kinder zumutbar?

Wenn Sie Ihre Kinder in ein Land mitnehmen, welches sich östlich von Frankreich befindet, werden Ihnen diese Fragen schnell den Sinn kommen. Es ist nicht angenehm, aber Sie können sie mit Zuversicht beantworten, nachdem Sie gelesen haben, was wir dazu zu sagen haben.

Erstens, ja, Oman ist sicher. Oman ist eigentlich bekannt für seine gästefreundlichen Einheimischen und vor allem für ihre Toleranz. Oman ist ein sehr tolerantes Land, und obwohl es konservativ ist, können Sie problemlos reisen.

Zweitens ja, Sie können in den Oman reisen, und Sie sollten es tun! Oman hat keinerlei Reisebeschränkungen und arbeitet derzeit mit einigen seiner Nachbarländer zusammen, um das Visumverfahren noch einfacher zu gestalten, sodass Sie Ihre Urlaubszeit zwischen Oman und Katar aufteilen können.

Schließlich ist Oman wahrscheinlich einer der besten Orte, um Ihre Kinder mitzunehmen. Aufgrund des Alkoholmangels und der allgemeinen Gepflogenheiten gegen Zuneigungsbekundungen in der Öffentlichkeit bedeutet dies nicht, dass wenn Sie mit Ihren Kindern ein paar Meter entfernt am Strand rumalbern, ein großer Wirbelwind drum rum gemacht wird. Im Oman haben Sie Zeit und können sich ganz auf Ihre Kinder konzentrieren. Ganz zu schweigen davon, dass Kinder Safaris und Zoos lieben, und Oman hat solche. Kinder lieben es, an den Strand zu gehen, und Oman hat einige der besten Strände der Welt. Es gibt ein ganzes Land, das man als Familie erkunden kann, und es lohnt sich, die Ferienzeit damit zu verbringen, es zu sehen.

Siehe auch: Mit Kindern in den Oman zu reisen ist ein Abenteuer an sich